• Preisträgerkonzert Ton & Erklärung 2018 Peuserdesign

Gesangswettbewerb

Preisträgerkonzert "Ton & Erklärung" 2018

07. Oktober 2018

Bayer-Philharmoniker / Bernhard Steiner
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Ouvertüre zu ‘La clemenza di Tito’

Stefan Astakhov, Bariton
Bayer-Philharmoniker / Bernhard Steiner
W. A. Mozart (1756-1791)
Arie des Grafen „Hai già vinta la causa“ aus ‘Le nozze di Figaro‘

Elena Harsányi, Sopran
Bayer-Philharmoniker / Bernhard Steiner
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Arie der Pamina „Ach, ich fühl’s“ aus ‘Die Zauberflöte’

Stefan Astakhov, Bariton
Bayer-Philharmoniker / Bernhard Steiner
Albert Lortzing (1801-1851)
Rezitativ und Arie des Grafen „Wie freundlich strahlt die holde Morgensonne / Heiterkeit und Fröhlichkeit“ aus ‘Der Wildschütz’

Elena Harsányi, Sopran
Bayer-Philharmoniker / Bernhard Steiner
Gaetano Donizetti (1797-1848)
Arie der Norina „Quel guardo il cavaliere” aus ‘Don Pasquale’

Stefan Astakhov, Bariton
Elena Harsányi, Sopran
Bayer-Philharmoniker / Bernhard Steiner
Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Duett Susanna/Graf „Crudel! Perchè finora“ aus ‘Le nozze di Figaro’

Elena Harsányi Sopran
Stefan Astakhov Bariton
Toni Ming Geiger Klavier
Max-Lukas Hundelshausen (*1991)
„VOID“ für Sopran, Bariton, Klavier und Elektronik, Text: Ovid

Wir empfehlen