Herzlich willkommen im Jobportal der Deutschen Oper am Rhein – vielen Dank für Ihr Interesse an einer Tätigkeit an unserem Haus!

Über 580 Menschen aus 35 verschiedenen Nationen in rund 50 verschiedenen Berufen arbeiten am Rhein daran, dass sich an rund 300 Abenden im Jahr der Vorhang für Oper und Ballett in Düsseldorf und Duisburg hebt. Nicht mitgezählt sind die Gastsolisten, Regieteams, die Orchester der beiden Städte, die Extra- und Kinderchöre, Statisten, Aushilfen und viele mehr. Seit 1956 besteht die zweitälteste „Theaterehe“ Deutschlands ununterbrochen. Bis heute gilt die „Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg“ beispielhaft in puncto Wirtschaftlichkeit.

 

Stellenangebote

 

Leiter (m/w/d) für das Finanz– und Rechnungswesen

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht zum nächst möglichen Termin in Vollzeit einen Leiter (m/w/d) für das Finanz– und Rechnungswesen

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten direkt für die Geschäftsführung und leiten das Team Finanz- und Rechnungswesen (derzeit 6 Mitarbeiter)
  • Erstellung der Jahresbudgetplanung (Wirtschaftsplan)
  • Berichtswesen, Forecasts, Soll-Ist Vergleich, Statistiken
  • Controlling der Sachkosten und Einnahmen
  • Liquiditätsplanung
  • Erstellung von Jahresabschlüssen nach dem HGB sowie Vorbereitung des Lageberichts
  • Ansprechpartner*in intern (für Theaterleitung, Abteilungsleitungen) und extern (für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Banken, Dezernate und Ämter der Städte, des Landes NRW, u.a.).
  • Mithilfe bei Förderanträgen und Beschaffung von Drittmitteln, Fristenüberwachung, Verwendungsnachweisen und Berichtswesen
  • Steuern – Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Körperschaftssteuer
  • Betreuung von Außenprüfungen
  • Entwicklung von Strategien und Optimierung von Abläufen & Arbeitsprozessen (Digitalisierung)

Für weitere Fragen zur Aufgabenstellung steht Ihnen die Geschäftsführende Direktorin Frau Alexandra Stampler-Brown (0211/8925333) gerne zur Verfügung.

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Rechnungswesen und Finanzen, eine abgeschlossene Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter, oder Vergleichbares, und haben mehrjährige einschlägige Berufserfahrung. Sie besitzen ein fundiertes Wissen im Finanz- und Rechnungswesen und haben Erfahrung in der Bilanzierung nach dem HGB.

Was Sie auszeichnet ist Teamfähigkeit, Integrität, „Hands-On-Mentalität“ und eine selbstständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise. Sie verfügen über unternehmerisches und analytisches Denken und können sich durchsetzen. Gute Englischkenntnisse sowie umfassende EDV Kenntnisse setzen wir voraus. Ein Interesse am Theater- und Kultursektor ist wünschenswert.

Es erwartet Sie eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld.

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß dem TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf berufliche Gleichstellung. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen werden bis zum 20. Februar 2020 erbeten an die:

Geschäftsführende Direktion der
Deutschen Oper am Rhein
Heinrich-Heine-Allee 16 a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise per E-Mail an 

Claudia Kruppe, Assistentin der Geschäftsführenden Direktorin: c.kruppe@operamrhein.de

Leiter (m/w/d) der Gehalts- und Gagenabrechnung

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht zum nächst möglichen Termin in Vollzeit einen Leiter (m/w/d) der Gehalts- und Gagenabrechnung

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten das Team Gehalts-, Gagen- & Gästeabrechnung  (derzeit 6 Mitarbeiter) und sind für das Controlling der Personalkosten (Statistiken und Übersichtstabellen) verantwortlich
  • Überprüfung der vertragsgemäßen Anlage, Entwicklungsstufen, Abrechnung
  • Freigabe der Gagen– und Gehaltsabrechnung
  • Entwicklung von strukturellen Anpassungen
  • Mitarbeit bei der Planung und Steuerung von Wiederbesetzungen von Vakanzen, Krankenvertretungen und Prognosen von Nachbesetzungsbedarfen

Für weitere Fragen zur Aufgabenstellung steht Ihnen der Leiter Personal und Recht Herr Jürgen König (0211/8925356) gerne zur Verfügung.

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine Ausbildung als Lohnbuchhalter*in und haben mehrjährige einschlägige Berufserfahrung auch im Controlling. Sie verfügen über analytisches Denken, hohe Zahlenaffinität und eine Neugierde den Dingen auf den Grund zu gehen.

Was Sie auszeichnet ist Teamfähigkeit, Integrität, „Hands-On-Mentalität“ und eine selbstständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise. Sie verfügen über unternehmerisches und vorausschauendes Denken. Gute Englischkenntnisse sowie umfassende EDV Kenntnisse setzen wir voraus. Ein Interesse am Theater- und Kultursektor ist wünschenswert.

Es erwartet Sie eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld.

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß dem TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf berufliche Gleichstellung. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen werden bis zum 20. Februar 2020 erbeten an:

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an: u.garstecki@operamrhein.de

Technischer Produktionsleiter (m/w/d) für das Ballett

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht zum Beginn der Ballettdirektion von Demis Volpi ab der Spielzeit 2020/21 in Vollzeit einen technischen Produktionsleiter (m/w/d) für das Ballett

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. als Dipl. Ingenieur/in Theater-/Veranstaltungstechnik oder Architektur und/oder abgeschlossene Berufsausbildung eines Industrie-/Handwerksberufes, Qualifikation Verantwortliche/r für Veranstaltungstechnik
  • Sie beherrschen CAD-Zeichenprogramme, Office-Anwendungen, idealerweise MegaCAD
  • Sie arbeiten im Spannungsfeld Choreographen, Bühnenbildner, Lightdesigner, den Bühnenbetriebsabteilungen und eigenen Dekorationswerkstätten
  • Berufserfahrung als Produktionsleiter/-in an verschiedenen Theatern- oder Opernhäusern
  • hohes Engagement, Belastbarkeit, sowie Organisationsstärke
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • hohes Maß an Einfühlungsvermögen im Umgang  mit Künstlern und Handwerkern
  • gute Sprachkenntnisse in Englisch, weitere Sprachen wünschenswert

Ihre Aufgaben        

  • Endproben- und teilweise Vorstellungsbetreuung der Spiel- und Probenorte des Ballett am Rhein, Qualitätssicherung
  • ständiger Kontakt zwischen Ballettleitung und den technischen Abteilungen, Mitarbeit an der technischen Disposition
  • technische Vorbereitung und Durchführung von Ballett-Gastspielen im In- und Ausland, Übernahme von Bühnenmeistertätigkeiten auf Gastspielen
  • Werkstattvorbereitungsaufgaben, Grundrisse, Schnitte, Stücklisten, Mitarbeit im Produktionsprozess
  • Einbringen von Vorschlägen zur Realisierung von Bühnenbildern und Technischen Einrichtungen

Für weitere Fragen zur Aufgabenstellung steht Ihnen der Technische Direktor Herr Peter Krottenthaler (0211/8925285) gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß  TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf,  Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten an:

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an u.garstecki@operamrhein.de

Kunstgewerbler bzw. Kostümmaler (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht für die Kostümabteilung des Hauses Düsseldorf zum Beginn der Spielzeit 2020/21 am 13.08.2020 in Vollzeit einen Kunstgewerbler bzw. Kostümmaler (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung / Bemalung  von Stoffen bzw. Kostümteilen  für Oper und Ballett
  • Anfertigen von Schmuckstücken und Accessoires sowie Spezialteilen nach Vorgaben wie z.B. Flügel
  • Färben, bedrucken, bekleben von Stoffen, Schuhen Kostümen, Accessoires etc.
  • Betreuung bei Endproben, wenn erforderlich
  • Materialbestimmung, Recherche von benötigten Materialien in Absprache mit den Kostümassistenten

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung als Kunstgewerbler an Theatern, Musicalunternehmen oder beim Film
  • Kenntnis im Mode- und Kostümbereich und Kostümkunde
  • Handwerkliche/s  Ausbildung/ Geschick in artverwandtem Bereich wäre wünschenswert
  • Kommunikativ, Teamfähig und Zuverlässig, zielorientiertes Arbeiten, Organisationsfähig
  • Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
  • Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und hohes Engagement,
  • Flexibel in der Arbeitszeitgestaltung
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Künstlern verschiedenster Nationalitäten

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß NV-Bühne SR Bühnentechniker.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten bis zum 29.02.2020 an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise an u.garstecki@operamrhein.de

Mitarbeiter (w/m/d) für die Haustechnik des Düsseldorfer Hauses

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht zum 01.02.2020 in Vollzeit, zunächst für 1 Jahr befristet mit der Möglichkeit auf Entfristung, einen Mitarbeiter*(w/m/d) für die Haustechnik des Düsseldorfer Hauses

Ihr Profil

  • vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung als Elektroinstallateur/in, oder in einem artverwandten Beruf
  • Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten sowie an Sonn- und Feiertagen
  • hohes Maß an Flexibilität und körperlicher Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • selbständiges Arbeiten

Ihre Aufgaben        

  • Betreuung der zur Deutschen Oper am Rhein gehörenden Objekte
  • Grünanlagenpflege, Winterdienst und Ähnliches.
  • kleinere Reparaturen und Montagen, Wartungsarbeiten und Prüfungen
  • Überwachung hausfremder Handwerker
  • Reinigungsarbeiten, Möbelmontage , Möbeltransporte
  • Störungsbeseitigung

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten bis zum 17.01.2020  an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise an u.garstecki@operamrhein.de

Mitarbeiter (w/m/d) für den Bereich Klimatechnik

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht baldmöglichst in Vollzeit, zunächst für 1 Jahr befristet mit der Möglichkeit auf Entfristung, einen Mitarbeiter (w/m/d) für den Bereich Klimatechnik des Düsseldorfer Hauses

Ihr Profil

  • vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder in einem artverwandten Beruf
  • Berufserfahrung mit Lüftungs- und Gebäudeleittechnik, Sanitär- und Heizungsanlagen
  • Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten sowie an Sonn- und Feiertagen
  • hohes Maß an Flexibilität und körperlicher Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten, IT-Kenntnisse

Ihre Aufgaben

  • Betreuung, Wartung und Bedienung  der haustechnischen Anlagen für Lüftungs-, Heizungs- und Gebäudeleittechnik
  • Betreuung dieser Anlagen im Proben und Vorstellungsbetrieb

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument/einer Datei an u.garstecki@operamrhein.de

Maskenbildner (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht zum Beginn der Spielzeit 2020/21 am 13.09.2020 einen Maskenbildner (m/w/d)

Ihr Profil

  • Qualifikation für Damen- und Herrenmaske / Bereich Oper-Ballett
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität
  • Kreativität
  • Teamfähigkeit
  • 1 Jahr Berufserfahrung

Ihre Aufgaben

  • Proben und Vorstellungsdienst
  • Einsatzbereich in der Damen und Herrenmaske
  • Arbeiten in der Haar- und Kaschierwerkstatt (Form/Maskenbau)

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß NV-Bühne SR Bühnentechniker.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten bis zum 28.02.2020 an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise an u.garstecki@operamrhein.de

Kostümassistent (m/w/d) für die Kostümabteilung

Kostümassistent (m/w/d) für die Kostümabteilung des Hauses Düsseldorf zum Beginn der Spielzeit 2020/21 am 13.08.2020 gesucht. Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, ist ein Zwei-Sparten Haus mit Oper und Ballett.

Ihr Profil

  • Berufserfahrung als Kostümassistent an verschiedenen Theatern oder Musicalunternehmen
  • Ausbildung / Studium im Kostüm- und Modebereich
  • Handwerkliche Ausbildung in einem textilen Beruf wünschenswert
  • Zielorientiertes Arbeiten, Organisationsfähigkeit
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
  • Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und hohes Engagement
  • Flexibel in der Arbeitszeitgestaltung und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Künstlern verschiedenster Nationalitäten
  • Gute Kenntnisse der englischen sowie vorzugsweise weiterer Fremdsprachen

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner des Kostümbildners der zugeordneten Produktionen
  • Koordination und Überwachung stückbezogener Produktionsabläufe in allen Gewerken
  • Organisation und Vorbereitung von Kostümanproben
  • Materialbestimmung, Recherche, stückbezogener Einkauf und Bestellung
  • Proben- und Premierenbetreuung der zugeordneten Produktionen
  • Erstellung und Pflege von stückbezogenen Dokumentationsmappen
  • Qualitätskontrolle und Ansprechpartner der zugeordneten Produktionen des Repertoirebetriebes

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß NV-Bühne SR Bühnentechniker.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten bis zum 31.01.2020 an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einer Datei/einem Dokument an u.garstecki@operamrhein.de

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht zum 01.05.2020 eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik Schwerpunkt Beleuchtung/Medientechnik (m/w/d)

Ihr Profil

  • vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik ,Elektriker oder in einem artverwandten Beruf
  • Berufserfahrung an Theatern oder Musicalunternehmen
  • Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten sowie an Sonn- und Feiertagen
  • hohes Maß an Flexibilität und körperlicher Belastbarkeit im Einsatz auf der Bühne
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Vielseitige und aktuelle Fachkenntnisse sowie ein hohes Sicherheitsverständnis
  • Eine zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Organisationstalent und gute Kommunikationsfähigkeiten, auch in der schriftlichen Dokumentation

Ihre Aufgaben

  • selbstständiger Aufbau der für Proben und Vorstellungen benötigten Licht-und Videotechnik und dem dazugehörigen Equipment
  • Dokumentation von beleuchtungstechnischen Einrichtungen
  • Wartung und Instandsetzung von Scheinwerfern und Videoequipment
  • Bereitstellen, Einrichten und Prüfen von technischen Geräten und Veranstaltungsaufbauten

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten bis zum 31. Januar 2020 (in einer Datei bzw. einem Dokument) an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise an u.garstecki@operamrhein.de

Beleuchtungsinspektor (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht ab der Spielzeit 2019/2020 schnellstmöglich einen Beleuchtungsinspektor (m/w/d) für unser Haus in Düsseldorf.
Sie möchten mit Ihrer offenen Kommunikation, Flexibilität und Ihrer Bereitschaft zur Weiterbildung dazu beitragen, dass spannende Opern- & Ballettproduktionen entstehen?

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Zuarbeit und Durchführung von Projekten, Veranstaltungen und Gastspielen
  • Verantwortung für technisch-organisatorische Vorbereitung, Ablauf und Kontrolle des gesamten Proben- und Vorstellungsbetriebs im Rahmen der personellen und technischen Ausstattung
  • Planung, Umsetzung und Dokumentation von Lichtkonzepten
  • fachliche und organisatorische Anleitung der Mitarbeiter*innen der Beleuchtungsabteilung
  • Mitwirkung bei Bühnenbildabgaben und technischen Besprechungen
  • Organisation und Kontrolle von Wartungs- und Reparaturarbeiten der ortsveränderlichen Betriebsmittel im Bereich Licht- & Videotechnik

Ihr Profil:

  • bestandene Prüfung zum/r Beleuchtungsmeister*in oder zum/r Meister*in für Veranstaltungstechnik (Beleuchtung) bzw. eine gleichwertige Ausbildung
  • fachliche Kompetenz in Bezug auf Einrichtung und Betreuung von Produktionen im Repertoirebetrieb eines Mehrspartenhauses
  • technisches Geschick sowie kreatives Denken
  • soziale Kompetenz (Teamfähigkeit, Konfliktlösung und Personalführung)
  • selbständiges und ergebnisorientierten Arbeiten, Eigeninitiative, Belastbarkeit und organisatorisches Geschick
  • Erfahrung in MS-Office- und CAD-Anwendungen
  • mehrjährige Berufserfahrung im Theaterbetrieb
  • Verständnis für künstlerische und technische Zusammenhänge

Wünschenswert sind erste Erfahrungen in einer vergleichbaren Position sowie Kenntnisse von Abläufen eines Repertoirehauses. Eine zusätzliche elektrotechnische Ausbildung oder ein Studium im Bereich Elektrotechnik wäre von Vorteil.

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten bis zum 30.11.2019 an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument bzw. einer Datei an: u.garstecki@operamrhein.de

Herrenschneider mit Leitung der Herrenschneiderwerkstatt (w/m/d) 

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht zum 01.03.2020 in Vollzeit für die Kostümabteilung, zunächst für 1 Jahr befristet, einen Herrenschneider mit Leitung der Herrenschneiderwerkstatt (w/m/d)

Aufgaben

  • Leitung der Herrenschneider-Werkstätten unseres Zwei-Sparten-Hauses
  • Neuanfertigung, Änderung und Aufarbeitung von modernen und historischen Herrenkostümen (Ballett und Oper).
  • Selbständige Personaleinsatzplanung, Organisation, Fertigung und Betreuung der einzelnen Produktionen in Absprache mit den Gewandmeistern
  • Eigenverantwortliche Organisation der Arbeitsabläufe und Anforderungen innerhalb der Herrenwerkstatt

Anforderungen

  • Meisterbrief im Herrenschneiderhandwerk
  • Möglichst Berufserfahrung in einem Theaterbetrieb / Musical
  • Soziale Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern und künstlerischem Personal
  • Gutes Organisations- und Führungstalent
  • Teamfähigkeit, Geduld  und Einsatzbereitschaft
  • Hohe Belastbarkeit sowie Flexibilität – auch unter Zeitdruck

Zudem legen wir großen Wert auf eine hochwertige, handwerkliche Verarbeitung. Selbstverständlich verfügen Sie über handwerkliches Geschick und  eine selbständige Arbeitsweise.

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß  TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf,  Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten bis zum 30.11.2019 an die:

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an: u.garstecki@operamrhein.de

Bühnentechniker (m/w/d) - Schwerpunkt Maschinerie -

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht für das Haus Duisburg schnellstmöglich in Vollzeit (39 Std.), zunächst für 1 Jahr befristet, einen Bühnentechniker (m/w/d) - Schwerpunkt Maschinerie -

Ihr Profil

  • vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung als Elektrikerin*(m/w/d) oder in einem artverwandten Beruf
  • Berufserfahrung an Repertoire Theatern oder Musicalunternehmen im Bereich (Ober)Maschinerie
  • Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten sowie an Sonn- und Feiertagen
  • Verantwortungsbewusstsein, Stressresistenz,  
  • hohes Maß an Flexibilität und körperlicher Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben        

  • Bedienung, Programmierung, Einrichtung der (Ober) Maschinerie sowie Auf- und Abbau der für Proben und Vorstellungen benötigten Bühnenaufbauten
  • Dokumentation der maschinentechnischen Einrichtung und deren Änderungen
  • szenische Umbauten und Verwandlungen bei Proben und Vorstellungen
  • Wartung und Pflege

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang und Zeugnissen werden erbeten an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument per E-Mail an: u.garstecki@operamrhein.de

Bühnentechniker/Bühnenhandwerker (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht schnellstmöglich für das Haus Düsseldorf, zunächst für 1 Jahr befristet, in Vollzeit Bühnentechniker/Bühnenhandwerker (m/w/d)

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören Auf- und Abbau von Bühnenaufbauten. Auch werden Sie mit der Reparatur defekter Dekorationsteile betraut. Während Proben und Vorstellungen wirken Sie an szenischen Umbauten und Verwandlungen mit.

Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf (Tischler, Schlosser, Maler, Dekorateur oder einem artverwandten Beruf) sowie entsprechende Berufserfahrung.

Handwerkliche Fertigkeiten zur Durchführung von Reparaturarbeiten an der Dekoration setzen wir ebenso voraus, wie die Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten, sowie an Sonn- und Feiertagen.

Sie verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität und körperlicher Belastbarkeit im Einsatz auf der Bühne und sind sowohl bereit, im Team, als auch selbstständig zu arbeiten.

Die Beschäftigung erfolgt auf der Basis des TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang und Zeugnissen werden erbeten an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument per E-Mail an: u.garstecki@operamrhein.de

Beleuchtungsinspektor (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein sucht ab der Spielzeit 2019/2020 zum 29.08.2019 einen Beleuchtungsinspektor (m/w/d) für unsere Häuser in Düsseldorf & Duisburg.

Sie möchten mit Ihrer offenen Kommunikation, Flexibilität und Ihrer Bereitschaft zur Weiterbildung dazu beitragen, dass spannende Opern- & Ballettproduktionen entstehen?

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Zuarbeit und Durchführung von Projekten, Veranstaltungen und Gastspielen
  • Verantwortung für technisch-organisatorische Vorbereitung, Ablauf und Kontrolle des gesamten Proben- und Vorstellungsbetriebs im Rahmen der personellen und technischen Ausstattung
  • Planung, Umsetzung und Dokumentation von Lichtkonzepten
  • fachliche und organisatorische Anleitung der Mitarbeiter*innen der Beleuchtungsabteilung
  • Mitwirkung bei Bühnenbildabgaben und technischen Besprechungen
  • Organisation und Kontrolle von Wartungs- und Reparaturarbeiten der ortsveränderlichen Betriebsmittel im Bereich Licht- & Videotechnik

Ihr Profil:

  • bestandene Prüfung zum/r Beleuchtungsmeister*in oder zum/r Meister*in für Veranstaltungstechnik (Beleuchtung) bzw. eine gleichwertige Ausbildung
  • fachliche Kompetenz in Bezug auf Einrichtung und Betreuung von Produktionen im Repertoirebetrieb eines Mehrspartenhauses
  • technisches Geschick sowie kreatives Denken
  • soziale Kompetenz (Teamfähigkeit, Konfliktlösung und Personalführung)
  • selbständiges und ergebnisorientierten Arbeiten, Eigeninitiative, Belastbarkeit und organisatorisches Geschick
  • Erfahrung in MS-Office- und CAD-Anwendungen
  • mehrjährige Berufserfahrung im Theaterbetrieb
  • Verständnis für künstlerische und technische Zusammenhänge

Wünschenswert sind erste Erfahrungen in einer vergleichbaren Position sowie Kenntnisse von Abläufen eines Repertoirehauses. Eine zusätzliche elektrotechnische Ausbildung oder ein Studium im Bereich Elektrotechnik wäre von Vorteil.

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf,  Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten bis zum 15.08.2019 an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument per E-Mail an: u.garstecki@operamrhein.de

Herrenschneider / Ankleider

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht schnellstmöglich in Vollzeit zunächst für 1 Jahr befristet einen Mitarbeiter (w/m/d) für die Kostümabteilung Herrenschneider – Ankleider

Ihre Aufgaben:

  • An- und Umkleiden der Darsteller während der Vorstellungen und Hauptproben
  • Selbständige und komplette Vorstellungsvorbereitung
  • Neuanfertigung von Herrenkostümen (Ballett und Oper) aller Stilrichtungen
  • Instandhaltung, Aufarbeitung, Änderung und Pflege von Repertoirekostümen

Ihr Profil:

  • Herrenschneiderausbildung  - idealerweise im Handwerk
  • Berufserfahrung als Herrenschneider/in und Ankleider/in an Theatern oder Musicalunternehmen ist wünschenswert
  • Hohes Engagement und Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Flexibel in der Arbeitszeitgestaltung (unregelmäßige Dienste: Tagesdienste und Abenddienste , auch Einsätze ggf. an Wochenenden und Feiertagen)
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Künstlern verschiedenster Nationalitäten

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß  TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Übersicht des beruflichen Werdeganges) schnellstmöglich an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise an: u.garstecki@operamrhein.de

 

AUSBILDUNG AN DER DEUTSCHEN OPER AM RHEIN

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht Auszubildende (w/m/d) zum 01.09.2020 für das Haus Düsseldorf zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Berufsbild

Als Fachkraft für Veranstaltungstechnik arbeiten Sie in der technischen Abteilung eines Theaters und kümmern sich dort um die technischen Aspekte auf der Bühne. Dieser Beruf bündelt im Wesentlichen die Tätigkeiten von Bühnentechnikern sowie Beleuchtern und Tontechnikern (w/m/d).

Voraussetzungen

Wir erwarten folgende Fähigkeiten: Technisches Interesse und handwerkliches Geschick, Ausdauer, Belastbarkeit und Konzentrationsfähigkeit, Flexibilität, Eigenständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit. Darüber hinaus sollten Sie körperlich fit sein und Interesse an einem Kulturbetrieb mitbringen.

Ausbildung

Die Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik dauert drei Jahre und umfasst im Wesentlichen Planung und Durchführung von Veranstaltungen. Die beinhaltet u.a. : Konzeption und Kalkulation, Sicherheit, Geräte bereitstellen, einrichten, prüfen, sichern, transportieren und lagern, Bedienung bühnentechnischer Anlagen, Energieversorgung, Licht-, Ton- und Beschallungsanlagen.

Für weitere Fragen zum Beruf/Ausbildung steht Ihnen Herr Uwe Kocur (0211/8925476) gerne zur Verfügung.

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach dem TVAöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Übersicht Ihres bisherigen Werdeganges, Zeugnisse) vorzugsweise per E-Mail zum frühestmöglichen Zeitpunkt, jedoch spätestens bis zum 28. Februar 2020 an:

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an: u.garstecki@operamrhein.de

Bühnenmalerei/Bühnenplastik – Fachrichtung Plastik (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, besetzt zum 01.09.2020 einen Ausbildungsplatz im Bereich Bühnenmalerei/Bühnenplastik – Fachrichtung Plastik (m/w/d)

Die Ausbildung umfasst 3 Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Industrie und Handelskammer ab. Die Ausbildung erfolgt im Produktionszentrum der Deutschen Oper am Rhein in Duisburg. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der Ausbildungsverordnung für das Bühnenplastikerhandwerk.

Ihr Profil:

  • künstlerische und handwerkliche Begabung
  • räumliches Sehvermögen und Formgefühl
  • Kreativität und Interesse
  • körperliche Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Schulabschluss

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVAöD in Verbindung mit dem BBiG.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Kopie des aktuellen Zeugnisses bzw. des Abgangszeugnisses, Nachweise über vorangegangene Ausbildungen, Schulungen oder Praktika richten Sie bitte  bis zum 10.02.2020 an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument/einer Datei an: u.garstecki@operamrhein.de

Metallbauer (m/w/d) der Fachrichtung Konstruktionstechnik

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, bietet im Produktionszentrum in Duisburg zum 01.09.2020 einen Ausbildungsplatz zum Metallbauer (m/w/d) der Fachrichtung Konstruktionstechnik

Einstellungsvoraussetzungen

  • Schulabschluss
  • Leistungsbereitschaft
  • Freude an der Metallverarbeitung
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Persönliches Engagement und Belastbarkeit

Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der einschlägigen Ausbildungsverordnung.

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVAöD in Verbindung mit dem BBiG.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie an der Ausbildung in unserem Haus interessiert sind, richten Sie Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Kopie des aktuellen Zeugnisses bzw. des Abgangszeugnisses, Nachweise über vorangegangene Ausbildungen, Schulungen oder Praktika bis zum 10.02.2020 an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument/einer Datei an: u.garstecki@operamrhein.de

Modist (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, bietet in der Kostümabteilung des Hauses Düsseldorf zum 01.09.2020 einen Ausbildungsplatz zum Modisten (m/w/d)

Die Ausbildung umfasst 3 Jahre in der Werkstatt der Modisterei / Hutmacherei des Opernhauses Düsseldorf. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der Ausbildungsverordnung für das Modistenhandwerk.

Wir Bieten

  • Ausbildungsplatz in einem der größten Opernhäuser Deutschlands
  • Handwerkliche Ausbildung in der Modistenwerkstatt
  • Anfertigung unterschiedlicher Kopfbedeckungen für Oper und Ballett
  • Einbindung in das Team der Kostümabteilung und deren Arbeitsabläufe

Ihr Profil:

  • Schulabschluss
  • Leistungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Positive Einstellung zur Ausbildung und Arbeit
  • Handwerkliches Geschick und künstlerisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • Persönliches Engagement und Belastbarkeit
  • Interesse und Begeisterung für die Oper und das Ballett

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVAöD in Verbindung mit dem BBiG.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Kopie des aktuellen Zeugnisses bzw. des Abgangszeugnisses, Nachweise über vorangegangene Ausbildungen, Schulungen oder Praktika richten Sie bitte  bis zum 10.02.2020 an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument/einer Datei an: u.garstecki@operamrhein.de

 

Praktika & Hospitanzen

Theaterberufe kennenlernen

Theaterpraktika ermöglichen es, den Theaterbetrieb und seine vielseitigen Berufe kennen zu lernen. Die Deutsche Oper am Rhein bietet Interessierten eine sehr begrenzte Anzahl von Praktikumsplätzen an.

Hospitanzen in den Bereichen Regie (nur Neuproduktionen!) und Marketing sind während der Spielzeit und NICHT in der theaterfreien Zeit (parallel zu den Schul-Sommerferien in NRW) für mind. 6 Wochen bis maximal 3 Monate möglich.

Beachten Sie bitte, dass seit dem 01.01.2015 nur noch Hospitanzen möglich sind, die nicht unter die Bestimmungen des gesetzlichen Mindestlohnes fallen.

 

FSJ Kultur

Ein Jahr an der Deutschen Oper am Rhein

Die Deutsche Oper am Rhein bietet in der Abteilung Marketing / Kommunikation, der Pressestelle sowie beim Ballett am Rhein jeweils einen Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur an.

BEWERBUNG FÜR DIE SPIELZEIT 2019/20
Das Bewerbungs- und Auswahlverfahren erfolgt in jedem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Träger des FSJ Kultur NRW, der Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit Bildung Kultur (LAG) Bochum. Im Zeitraum 1. Januar bis 31. März jeden Jahres haben Interessierte die Möglichkeit, ihre Bewerbung deutschlandweit zentral über das Onlineverfahren der LAG einzureichen.

Bewerbungen sind ausschließlich über die Webseite (LAG Bochum) einzureichen, bitte senden Sie keine Bewerbungen an uns.

Weitere Informationen: http://www.fsjkultur-nrw.de