Herzlich willkommen im Jobportal der Deutschen Oper am Rhein – vielen Dank für Ihr Interesse an einer Tätigkeit an unserem Haus!

Über 580 Menschen aus 35 verschiedenen Nationen in rund 50 verschiedenen Berufen arbeiten am Rhein daran, dass sich an rund 300 Abenden im Jahr der Vorhang für Oper und Ballett in Düsseldorf und Duisburg hebt. Nicht mitgezählt sind die Gastsolisten, Regieteams, die Orchester der beiden Städte, die Extra- und Kinderchöre, Statisten, Aushilfen und viele mehr. Seit 1956 besteht die zweitälteste „Theaterehe“ Deutschlands ununterbrochen. Bis heute gilt die „Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg“ beispielhaft in puncto Wirtschaftlichkeit.

 

Stellenangebote

 

Mitarbeiter*in Marketing

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht zur Elternzeitvertretung zum 1. Februar 2019 zunächst bis zum Ende der Spielzeit 2019/20 ( 12. August 2020) in Vollzeit eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter Marketing

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung von analogen und/oder digitalen Marketingkampagnen und Vertriebsaktionen
  • Mediaplanung
  • Redaktion u. Distribution von Werbemitteln u. Publikationen
  • Koordination des internen Workflows mit sämtlichen beteiligten Abteilungen
  • Verfassen von (Werbe-)Texten, u.a. für Direktmailings
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern (Agenturen/Druckereien/Lettershops/Fotografen etc.)
  • Mitarbeit bei der Akquise und Betreuung von Marketingkooperationen
  • Veranstaltungsorganisation / Eventmanagement

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation (Marketing, Kommunikation, BWL, Geisteswissenschaften o.ä.)
  • Berufserfahrungen, bevorzugt in der Marketingabteilung einer Kulturinstitution
  • Kreativität und Begeisterung für Musiktheater und Ballett
  • Gute EDV- Kenntnisse (Office, Web-CMS, Tracking-Tools, Newsletter-Tools, ggfs. CRM)
  • stilsicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, das Sie durch Arbeitsproben in Ihren Bewerbungsunterlagen dokumentieren
  • gute Fremdsprachenkenntnisse (mind. Englisch)
  • Teamorientierung und soziale Kompetenz
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Wochenenden, Feiertage)
  • Kommunikationsstärke und ein sicheres Auftreten
  • Ein ausgeprägtes Organisationstalent und die Fähigkeit zum strukturierten, selbständigen Arbeiten

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß NV-Bühne.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen einschl. Arbeitsprobe bitte bis 09. Dezember 2018 an:

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument per E-Mail an: u.garstecki@operamrhein.de

Fachkraft m/w für Veranstaltungstechnik Beleuchtung/Medientechnik Schwerpunkt Stellwerk

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht für das Haus Duisburg ab sofort zunächst für 1 Jahr befristet in Vollzeit (39 Std.) eine Fachkraft m/w für Veranstaltungstechnik Beleuchtung/Medientechnik Schwerpunkt Stellwerk.

Ihr Profil

  • vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder als Elektriker/in oder in einem artverwandten Beruf mit Erfahrung in der Betreuung moderner Beleuchtungsanlagen
  • Berufserfahrung an Theatern oder Musicalunternehmen. Kenntnisse mit ETC EOS System wären vorteilhaft
  • Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten sowie an Sonn- und Feiertagen
  • hohes Maß an Flexibilität und körperlicher Belastbarkeit im Einsatz auf der Bühne
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein

Ihre Aufgaben   

  • Programmierung und Bedienung der Transtechnik/ETC Lichtmischpulte sowie des Videoequipments für Proben und Vorstellungen   
  • selbstständiger Aufbau der für Proben und Vorstellungen benötigten Licht-und Videotechnik und dem dazugehörigen Equipment
  • Dokumentation und deren Änderungen von beleuchtungstechnischen Einrichtungen
  • szenische Umbauten und Verwandlungen
  • Wartung und Instandsetzung von Scheinwerfern und Videoequipment

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD. 

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang und Zeugnissen werden erbeten an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument per E-Mail an: u.garstecki@operamrhein.de

Bühnenbildassistentin/Bühnenbildassistenten

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht in Vollzeit, zum 01.01.2019 oder nach Vereinbarung, eine/einen Bühnenbildassistentin/Bühnenbildassistenten

Ihre Aufgaben:

  • Vertreter/in des externen Bühnenbildners/-in bei deren Abwesenheit
  • Probenbetreuung
  • Bühnenbild-Modellbau
  • Erstellen von Bühnenbildunterlagen, Grundriss, Schnitt, Einzelteilzeichnungen, Stücklisten, Protokolle
  • Übernahme von Aufträgen der Produktions-/Werkstattleitung, insb. Vorbereitung Werkstattabgabe, TE-Vorbesprechung
  • Materialbestimmung, Recherche, stückbezogener Einkauf und Bestellung
  • Mitarbeit für Co-Produktionen und Gastspiele

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Bühnenbild
  • CAD- Kenntnisse, vorzugsweise Mega CAD, Office Kenntnisse
  • Kenntnisse im Modellbau, Visualisierung, Präsentation
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
  • Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und hohes Engagement
  • Flexibel in der Arbeitszeitgestaltung
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Künstlern verschiedenster Nationalitäten
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache sowie vorzugsweise weiterer Fremdsprachen

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß NV-Bühne.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Übersicht des beruflichen Werdeganges, Zeugnisse) schnellstmöglich, jedoch spätestens bis zum 30.11.2018 an:

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument per E-Mail an: u.garstecki@operamrhein.de

Auszubildende/n zur/m Maßschneider/in- in Fachrichtung Damen

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht für die Kostümabteilung des Hauses Düsseldorf zum 01.09.2019  eine/n Auszubildende/n zur/m Maßschneider/in- in Fachrichtung Damen

Wir Bieten

  • Ausbildungsplatz in einem der größten Opernhäuser Deutschlands
  • Handwerkliche Ausbildung in den Kostümwerkstätten der Damenschneiderei
  • Anfertigung unterschiedlicher Kopfbedeckungen für Oper und Ballett
  • Einbindung in das Team der Kostümabteilung und deren Arbeitsabläufe

Ihr Profil:

  • Schulabschluss
  • Leistungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Positive Einstellung zur Ausbildung und Arbeit
  • Handwerkliches Geschick und künstlerisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • Persönliches Engagement, Belastbarkeit und Verlässlichkeit
  • Interesse und Begeisterung für die Oper und das Ballett

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß  TVAöD in Verbindung mit dem BBiG.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie an der Ausbildung in unserem Haus interessiert sind, richten Sie Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf,  Kopie des aktuellen Zeugnisses bzw. des Abgangszeugnisses, Nachweise über vorangegangene Ausbildungen, Schulungen oder Praktika bis zum 11.01.2019 an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise an: u.garstecki@operamrhein.de

Bezügerechner/in

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht ab sofort in Vollzeit, zunächst für 1 Jahr befristet für die Personalabrechnung eine/n Bezügerechnerin/Bezügerechner

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen oder artverwandtem Beruf
  • Berufserfahrung in der Gehaltsabrechnung/Lohnbuchhaltung
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Lohnabrechnungssoftware, Kenntnis von SAGE-HR wäre von Vorteil
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Excel und Word
  • Engagement und Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Stammdatenanlage und Stammdatenpflege
  • Lohnabrechnung
  • Bearbeitung von Pfändungen, Darlehen, Lohnvorschüssen und Abschlagzahlungen
  • Monats- und Jahresabschlussarbeiten einschließlich der Ermittlung der Personalkostenabgrenzung
  • Bearbeiten von internen und externen Anfragen ggfs. auch in englischer Sprache

Projektarbeiten

  • Erstellung und Verknüpfung von Lohnarten mit Folgelohnarten
  • Einbinden von Formeln und Funktionen in Lohnarten
  • Erstellen von Filterfunktionen

Auswertung

  • Erstellung selbstdefinierter Listen, Auswertungen und Statistiken für die Finanzbuchhaltung Personalabteilung und Personalabrechnung
  • Monatliche Auswertung der Gagen und Gehälter sowie sonstiger Sonderzahlungen, Jahresabgrenzung, etc. zur genauen IST-Wert-Ermittlung

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß  TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf,  Übersicht über den beruflichen Werdegang werden schnellstmöglich erbeten an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise an: u.garstecki@operamrhein.de

Fachkraft m/w für Veranstaltungstechnik im Fachbereich Beleuchtung/Medientechnik

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht für das Haus Duisburg ab sofort zunächst für 1 Jahr befristet in Teilzeit (20 Std.) eine Fachkraft m/w für Veranstaltungstechnik im Fachbereich Beleuchtung/Medientechnik

Ihr Profil

  • vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder als Elektriker/in oder in einem artverwandten Beruf
  • Berufserfahrung an Theatern oder Musicalunternehmen
  • Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten sowie an Sonn- und Feiertagen
  • hohes Maß an Flexibilität und körperlicher Belastbarkeit im Einsatz auf der Bühne
  • Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben        

  • selbstständiger Aufbau der für Proben und Vorstellungen benötigten Licht-und Videotechnik und dem dazugehörigen Equipment
  • Dokumentation und deren Änderungen von beleuchtungstechnischen Einrichtungen
  • szenische Umbauten und Verwandlungen
  • Wartung und Instandsetzung von Scheinwerfern und Videoequipment

  Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang und Zeugnissen werden bis zum 12.10.2018 erbeten an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument per E-Mail an: u.garstecki@operamrhein.de

Maskenbildnerin/Maskenbildner mit Werkstattleitung

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht zum Beginn der Spielzeit 2019/20 am 01.09.2019 in Vollzeit eine /einen Maskenbildnerin/Maskenbildner mit Werkstattleitung

Ihr Profil

  • Fachspezifische Qualifikation für Damen- und Herrenmaske / Bereich Oper und Ballett
  • Kenntnisse über Arbeitsmaterialien und Werkstoffe
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Min. 3 Jahre Berufserfahrung

Ihre Aufgaben

  • Proben und Vorstellungsdienst
  • Arbeiten in der Haar- und Kaschierwerkstatt
  • Transportdisposition Düsseldorf/Duisburg
  • Koordination der Anfertigungen in der Maskenwerkstatt

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß NV-Bühne.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten bis zum 30.09.2018 an die

Deutsche Oper am Rhein
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise per E-Mail an: u.garstecki@operamrhein.de

 

AUSBILDUNG AN DER DEUTSCHEN OPER AM RHEIN

Aktuell keine Vakanzen.

Praktika & Hospitanzen 

Theaterberufe kennenlernen

Theaterpraktika ermöglichen es, den Theaterbetrieb und seine vielseitigen Berufe kennen zu lernen. Die Deutsche Oper am Rhein bietet Interessierten eine sehr begrenzte Anzahl von Praktikumsplätzen an.

Hospitanzen in den Bereichen Regie (nur Neuproduktionen!) und Marketing sind während der Spielzeit und NICHT in der theaterfreien Zeit (parallel zu den Schul-Sommerferien in NRW) für mind. 6 Wochen bis maximal 3 Monate möglich.

Zur Zeit sind alle Praktikumsstellen besetzt.


Beachten Sie bitte, dass seit dem 01.01.2015 nur noch Hospitanzen möglich sind, die nicht unter die Bestimmungen des gesetzlichen Mindestlohnes fallen.

FSJ Kultur

Ein Jahr an der Deutschen Oper am Rhein

Die Deutsche Oper am Rhein bietet in der Abteilung Marketing / Kommunikation, der Pressestelle sowie beim Ballett am Rhein jeweils einen Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur an.

BEWERBUNG FÜR DIE SPIELZEIT 2019/20
Das Bewerbungs- und Auswahlverfahren erfolgt in jedem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Träger des FSJ Kultur NRW, der Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit Bildung Kultur (LAG) Bochum. Im Zeitraum 1. Januar bis 31. März jeden Jahres haben Interessierte die Möglichkeit, ihre Bewerbung deutschlandweit zentral über das Onlineverfahren der LAG einzureichen.

Bewerbungen sind ausschließlich über die Webseite (LAG Bochum) einzureichen, bitte senden Sie keine Bewerbungen an uns.

Weitere Informationen: http://www.fsjkultur-nrw.de