• PYGMALION / ARIADNE © Birgit Hupfeld
  • b.35 © Gert Weigelt
  • OPERNGALA
  • TURANDOT Hans Jörg Michel
  • CAVALLERIA RUSTICANA / PAGLIACCI Hans Jörg Michel

News

Spielzeitheft 2018/19  |

Season 2018/19

Götterdämmerung, Schwanensee, Die Fledermaus, Roméo et Juliette - discover your highlights of season 2018/19!

> All information about the program 2018/19

20.Apr 2018

Deutsche Oper am Rhein added 19 new photos.

Premiere am 22. April 2018 im Theater Duisburg Empfohlen ab 14 Jahren www.operamrhein.de PYGMALION Gaetano Donizetti Oper in einem Akt Text von Antonio Simone Sografi nach „Pygmalion“ von Jean-Jacques Rousseau und den „Metamorphosen“ von Ovid Musikalische Leitung: Ville Enckelmann Inszenierung: Volker Böhm Bühne: Leif-Erik Heine Kostüme: Guido Reinhold Licht: Franz-Xaver Schaffer Dramaturgie: Hella Bartnig Pygmalion: Ovidiu Purcel Galathea: Lavinia Dames Duisburger Philharmoniker // ARIADNE Bohuslav Martinů Oper in einem Akt Dichtung von Georges Neveux Musikalische Leitung: Jesse Wong Inszenierung: Kinga Szilágyi Bühne: Leif-Erik Heine Kostüme: Ronja Reinhardt Licht: Franz-Xaver Schaffer Choreographie: Michal Matys Dramaturgie: Hella Bartnig Ariadne: Heidi Elisabeth Meier Theseus: Laimonas Pautienius Burun / Wächter: Luis Fernando Piedra Jünglinge: Bryan Lopez Gonzalez, Peter Aisher, James Martin, David Jerusalem / Gereon Grundmann, Beniamin Pop Minotaurus / Alter Mann: Lukasz Konieczny Duisburger Philharmoniker Fotos: Birgit Hupfeld

18.Apr 2018

Die „Plattform Regie“ bringt zwei Raritäten: Kinga Szilágyi inszeniert „Ariadne“ von Martinu, Volker Böhm „Pygmalion“ von Donizetti PYGMALION / ARIADNE Premiere am 22. April 2018 im Theater Duisburg www.operamrhein.de Opernwerkstatt mit ersten Eindrücken heute, 18 Uhr (kostenlos!)

16.Apr 2018

Seine ersten professionellen Opernerfahrungen machte IBRAHIM YESILAY im Opernstudio der Deutschen Oper am Rhein. Nach einem Engagement am Musiktheater im Revier Gelsenkirchen kommt der junge türkische Tenor zur nächsten Spielzeit zurück in unser festes Sängerensemble!

16.Apr 2018

„Time of My Life“: Unsere Ensemblemitglieder Elena Sancho Pereg und Dmitri Vargin im Duett - eine gemeinsame Aktion mit unserem Sponsor Mercedes-Benz Rhein-Ruhr zum 150. „Düsseldorf In“.

15.Apr 2018

Habt ihr euer Lieblingsstück der SPIELZEIT 2018/19 schon gefunden? Ovidiu Purcel und Luiza Fatyol freuen natürlich am meisten auf „ihr“ ROMÉO ET JULIETTE! Das Programm 2018/19 jetzt online und im neuen Spielzeitheft: www.operamrhein.de

13.Apr 2018

Schon unser neues Spielzeitheft für 2018/19 bestellt? http://webshop.operamrhein.de/eventim.webshop/webticket/shop?item=9000 (Kostenlos! 😊) Alle weiteren Infos zur Saison 2018/19: www.operamrhein.de

12.Apr 2018

Das Programm der Spielzeit 2018/19 ist veröffentlicht! www.operamrhein.de // www.ballettamrhein.de

09.Apr 2018

Deutsche Oper am Rhein added 23 new photos.

Wiederaufnahme am 7. April 2018 im Theater Duisburg Empfohlen ab 14 Jahren www.operamrhein.de CAVALLERIA RUSTICANA Pietro Mascagni Melodramma in einem Aufzug Libretto von Giovanni Targioni-Tozzetti und Guido Menasci nach dem gleichnamigen Theaterstück und Roman von Giovanni Verga Musikalische Leitung: Antonino Fogliani Inszenierung: Christof Loy Bühne und Kostüme: Herbert Murauer Chorleitung: Gerhard Michalski Choreographische Einstudierung: Jacqueline Davenport Santuzza: Sarah Ferede / Ramona Zaharia Turiddu: Sergej Khomov Lucia: Renée Morloc / Susan Maclean Alfio: Anooshah Golesorkhi Lola: Kimberley Boettger-Soller Extrachor, Chor der Deutschen Oper am Rhein Duisburger Philharmoniker / Düsseldorfer Symphoniker // PAGLIACCI Ruggero Leoncavallo Drama in zwei Akten und einem Prolog Libretto vom Komponisten Musikalische Leitung: Antonino Fogliani Inszenierung: Christof Loy Bühne und Kostüme: Herbert Murauer Licht: Hanns Haas Chorleitung: Gerhard Michalski Leitung Kinderchor: Mathias Staut Canio: Carlo Ventre Nedda: Luiza Fatyol Tonio: Boris Statsenko / Anooshah Golesorkhi Beppo: Michael Pflumm / Cornel Frey / Johannes Preißinger Silvio: Richard Šveda / Bogdan Baciu 1. Bauer: Ömer Temizel / Klaus Walter 2.Bauer: Klaus Walter / Manfred Klee Chor der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorfer Mädchen- und Jungenchor Duisburger Philharmoniker / Düsseldorfer Symphoniker Fotos: Hans Jörg Michel

09.Apr 2018

Deutschlandfunk Kultur über hervorragende Leistungen des Ensembles und Spannung bis zum Schluss bei der SIEGFRIED-Premiere: www.ringamrhein.de #ringamrhein Nächste Vorstellung: 22. April! ⚔️🐲💑

08.Apr 2018

Deutsche Oper am Rhein added 17 new photos.

SIEGFRIED Premiere am 7. April 2018 im Opernhaus Düsseldorf Infos: www.ringamrhein.de Tickets: https://webshop.operamrhein.de/eventim.webshop/webticket/shop?production=271 Zweiter Tag des Bühnenfestspiels „Der Ring des Nibelungen“ von Richard Wagner Text vom Komponisten In deutscher Sprache mit Übertiteln Empfohlen ab 16 Jahren Musikalische Leitung: Axel Kober Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf Bühne: Dieter Richter Kostüme: Renate Schmitzer Licht: Volker Weinhart Dramaturgie: Bernhard F. Loges Siegfried: Michael Weinius Mime: Cornel Frey Der Wanderer: Simon Neal Alberich: Martin Winkler / Jürgen Linn Fafner: Thorsten Grümbel Erda: Susan Maclean / Renée Morloc Brünnhilde: Linda Watson Waldvogel: Elena Sancho Pereg / Monika Rydz Düsseldorfer Symphoniker

06.Apr 2018

SIEGFRIED Zweiter Tag des Bühnenfestspiels „Der Ring des Nibelungen“ von Richard Wagner Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf Ab 7. April 2018 | Opernhaus Düsseldorf www.ringamrhein.de #RINGAMRHEIN

05.Apr 2018

Deutsche Oper am Rhein shared Ballett am Rhein's post.

31.Mar 2018

Michael Weinius ist Siegfried! Ab 7. April im Opernhaus Düsseldorf. Regina Goldlücke traf den schwedischen Tenor für die RP. www.operamrhein.de

19.Mar 2018

Richard Wagner – SIEGFRIED Des Rings dritter Teil ab 7. April im Opernhaus Düsseldorf! www.ringamrhein.de

18.Mar 2018

Deutsche Oper am Rhein is feeling impressed.

Der Trailer ist da! Mit O-Tönen von Suzanne Andrade (Inszenierung, Konzeption, Bühne und Kostüme) und Marc Piollet (Musikalische Leitung). PETRUSCHKA / L'ENFANT ET LES SORTILÈGES: Burlesque von Strawinsky / Oper von Ravel 24.03. | 06.04. | 24.04. | 28.04. | 02.05. | 04.05. | 12.05. | 21.05. – Opernhaus Düsseldorf www.operamrhein.de Eine Koproduktion mit der Komische Oper Berlin

14.Mar 2018

theater:pur über PETRUSCHKA / L'ENFANT ET LES SORTILÈGES: "So wie Mozart sich seinerzeit nicht zu schade war, mit der Zauberflöte das Wiener Volkstheater zu bedienen, so ist die englische Theatergruppe 1927 frech genug, diese populärste aller Opern und nun ein legendäres Ballett und einen Opern-Einakter in heutiger Popart für die Musiktheaterbühne aufzubereiten. Vielleicht erweist sich diese bühnentechnisch enorm aufwändige Lesart nur als ein zeitgebundener Gimmick. Ganz gewiss aber öffnet sie erst einmal die Türen zum ehrwürdigen Düsseldorfer Opernhaus ganz weit." Vorstellungen: 17.03. | 24.03. | 06.04. | 24.04. | 28.04. | 02.05. | 04.05. | 12.05. | 21.05. – Opernhaus Düsseldorf www.operamrhein.de

13.Mar 2018

Rheinische Post: "Unbedingt hingehen!" PETRUSCHKA / L'ENFANT ET LES SORTILÈGES Burlesque von Igor Strawinsky / Oper von Maurice Ravel Koproduktion mit der Komische Oper Berlin​ Alle Termine im Opernhaus Düsseldorf: www.operamrhein.de

12.Mar 2018

Die ersten Premierenreaktionen auf PETRUSCHKA / L'ENFANT ET LES SORTILÈGES sind erschienen. Piedro Obiera ist in der WAZ u.a. begeistert von der "kreativen Dynamik" der Theatertruppe "1927", den "brillanten Akrobaten", dem "biegsam hellen Sopran" Elena Sancho Peregs, dem von Kimberley Boettger-Soller "glänzend gespielt und gesungenen" Kind und von Marc Piollets Dirigat, der die Partituren mit den Düsseldorfer Symphonikern "zum Leuchten" bringt und "mit traumhafter Sicherheit" umsetzt. Alle Termine und Tickets: www.operamrhein.de

09.Mar 2018

PETRUSCHKA / L'ENFANT ET LES SORTILÈGES Burlesque von Igor Strawinsky / Oper von Maurice Ravel Inszenierung: Suzanne Andrade / Esme Appleton Animationen: Paul Barritt Eine Koproduktion mit der Komischen Oper Berlin​ Ab 9. März 2018 | Opernhaus Düsseldorf www.operamrhein.de

08.Mar 2018

Deutsche Oper am Rhein added 18 new photos.

PETRUSCHKA / L'ENFANT ET LES SORTILÈGES Premiere am 9. März 2018 im Opernhaus Düsseldorf www.operamrhein.de Burlesque von Igor Strawinsky / Oper von Maurice Ravel In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln Empfohlen ab 12 Jahren Eine Koproduktion mit der Komische Oper Berlin Musikalische Leitung: Marc Piollet Inszenierung: Suzanne Andrade / Esme Appleton Animationen: Paul Barritt Petruschka, der Clown: Tiago Alexandre Fonseca Ptitschka, die Akrobatin Pauliina Räsänen Patap, der Muskelmann Slava Volkov Das Kind: Kimberley Boettger-Soller Die Mutter / Die Tasse / Die Libelle: Marta Márquez / Franziska Orendi Der Stuhl / Die Eule: Romana Noack Die Sonne / Die Prinzessin: Adela Zaharia / Elena Sancho Pereg Die weiße Katze / Das Eichhörnchen: Iryna Vakula Die Nachtigall: Dimitra Kotidou Eine Schäferin / Die Fledermaus: Monika Rydz / Helena Günther Ein Schäfer: Maria Boiko / Cornelia Maria Orendi Der Schaukelstuhl / Der Baum: Torben Jürgens / Lukasz Konieczny Vater Zeit / Der schwarze Kater: Dmitri Vargin Dr. Mathe / Die Teekanne / Der Frosch: Cornel Frey Kind (Double): Kinga Szilágyi / Sara Blasco Gutiérrez Düsseldorfer Symphoniker

28.Feb 2018

Deutsche Oper am Rhein shared Messe Düsseldorf GmbH's post.

Auf der make-up artist design show tritt auch dieses Jahr wieder eine unserer Auszubildenen bei der Deutschen Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung an: Isabell Gredig ist unter den 8 Finalisten. Die angehende Maskenbildnerin stellt sich am 11. März der Herausforderung, in 90 Minuten ihr Können in ihrem Traumberuf unter Beweis zu stellen, indem sie einen Kollegen in einen Vampir verwandelt. Wir drücken die Daumen! Da die Messe Fachbesuchern vorbehalten ist, gibt es eine VERLOSUNG mit einem Einblick in die Maske der Oper samt Premierenbesuch "Petruschka / L’Enfant et les Sortilèges" am 9. März - mehr Infos und Teilnahmebedingungen unter folgendem Link:

26.Feb 2018

"... musikalisch sind sie über jeden Zweifel erhaben" ~ Die Rheinische Post über die Premiere von DON PASQUALE in Duisburg. Weitere Termine: 27. Februar | 27. Mai | 2. Juni – Theater Duisburg 3. Januar | 5. April | 14. April | 1. Juli – Opernhaus Düsseldorf www.operamrhein.de

26.Feb 2018

DER OPERNBAUKASTEN – Folge 3 Oper entdecken mit Malte Arkona 25. & 28. Februar | Theater Duisburg 3. Mai & 10. Juni | Opernhaus Düsseldorf www.jungeoperamrhein.de

22.Feb 2018

Deutsche Oper am Rhein added 19 new photos.

DON PASQUALE Oper von Gaetano Donizetti Premiere am 22. Februar 2018 im Theater Duisburg www.operamrhein.de Dramma buffo in drei Akten Libretto von Giovanni Domenico Ruffini und Gaetano Donizetti In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln Empfohlen ab 12 Jahren Musikalische Leitung: David Crescenzi Inszenierung: Rolando Villazón Bühne: Johannes Leiacker Kostüme: Thibault Vancraenenbroeck Licht: Davy Cunningham Chorleitung: Gerhard Michalski Dramaturgie: Hella Bartnig Don Pasquale: Günes Gürle Doktor Malatesta: Richard Šveda Ernesto: Ibrahim Yesilay Norina: Lavinia Dames Notar: Daniel Djambazian Kunsträuber: Susanne Preissler Chor der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorfer Symphoniker

21.Feb 2018

Deutsche Oper am Rhein is feeling fantastic at Deutsche Oper am Rhein.

AXEL KOBER BLEIBT GENERALMUSIKDIREKTOR Axel Kober hat seinen Vertrag als Generalmusikdirektor der Deutschen Oper am Rhein bis zum Sommer 2024 um weitere fünf Jahre verlängert. Im Leitungsteam von Generalintendant Christoph Meyer setzt er seine erfolgreiche Arbeit mit den Düsseldorfer Symphonikern, den Duisburger Philharmonikern und dem Ensemble der Deutschen Oper am Rhein fort. Christoph Meyer: „Axel Kober prägt als Generalmusikdirektor seit 2009 die Deutsche Oper am Rhein durch seine Arbeit entscheidend und ist als einer der herausragenden Künstler seines Fachs ein inzwischen national und international sehr gefragter Dirigent. Für mich persönlich ist er einer meiner wichtigsten Wegbegleiter und ich bin sehr glücklich, dass durch seine Vertragsverlängerung das hohe musikalische Niveau dieses Hauses auch für die nächsten Jahre garantiert bleibt. In dieser Spielzeit setzt Axel Kober vor allem mit der Neuproduktion von Richard Wagners „Der Ring des Nibelungen“ entscheidende Akzente: In Düsseldorf und Duisburg studiert er den gesamten Zyklus mit beiden Orchestern – den Düsseldorfer Symphonikern und den Duisburger Philharmonikern – und unterschiedlichen Sängerbesetzungen ein. Begonnen hatte er die Spielzeit mit einem Schlüsselwerk des 20. Jahrhunderts – Alban Bergs „Wozzeck“ in der Inszenierung von Stefan Herheim; beschließen wird sie mit der musikalischen Leitung für Martin Schläpfers Ballett „Schwanensee“. Mit den beiden renommierten Orchestern arbeitet er regelmäßig auch als Konzertdirigent zusammen – mit den Duisburger Philharmonikern seit Februar 2017 in der Funktion des Chefdirigenten. Die Deutsche Oper am Rhein bleibt musikalische Heimat für Axel Kober, während er auf internationalem Parkett als Gastdirigent gefragt ist: Seit Sommer 2013 dirigiert er bei den Bayreuther Festspiele - Bayreuth Festival – 2018 ist er dort wieder mit Richard Wagners „Der fliegende Holländer“ zu erleben. Eine kontinuierliche Zusammenarbeit verbindet ihn mit der Staatsoper Hamburg, der Deutsche Oper Berlin, der Semperoper Dresden, dem Opernhaus Zürich und der Wiener Staatsoper. Dort wird Axel Kober im Januar 2019 erstmals den kompletten „Ring des Nibelungen“ dirigieren.

Facebook Feeds

@operamrhein

19.Apr 2018

RT : Im Sommer sollen die ersten Sanierungsarbeiten im () starten. Die Handwerker we… https://t.co/ZbwOpvvkSu

19.Apr 2018

Deutsche Oper am Rhein - Spielzeit 2018/19: https://t.co/YwzktMT7ds über

18.Apr 2018

Antiker Abend mit Einaktern von Donizetti und Martinu https://t.co/v2luzDmbVt Opernwerkstatt heute, 18 Uhr im !

17.Apr 2018

Wagner hat mich am Schlafittchen! https://t.co/VqgbQlaqSt https://t.co/FnbbNVQw0o

16.Apr 2018

Rheinoper beendet "Ring" und punktet mit Wahlabos https://t.co/ttZHbwgXR9 via

13.Apr 2018

Schon unser neues Spielzeitheft bestellt? (Kostenlos! 😘) https://t.co/FMfSfsKszP https://t.co/cT2SAnhhk6

12.Apr 2018

RT : The news is out: With this stunning picture of the magnificent , announces the world prem… https://t.co/ZbkFkmx7J4

12.Apr 2018

Holt euch das neue Spielzeitheft 2018/19! Ovidiu Purcel und Luiza Fatyol haben ihres schon. 😜 📖… https://t.co/HLjcjB8dkf

12.Apr 2018

Eine Frage des Geschmacks https://t.co/HnS9GmvYDb https://t.co/t7fSbKBquy

12.Apr 2018

Pressekonferenz SPIELZEIT 2018/19 Alle Infos: https://t.co/KEDrLhOEKt https://t.co/XmFefVa7II

12.Apr 2018

Das Programm der Spielzeit 2018/19 ist veröffentlicht! https://t.co/KEDrLhOEKt // https://t.co/m7vrL5Diep https://t.co/f6rpkgn4w2

11.Apr 2018

RT : debutterà a Dusseldorf questa sera al teatro nelle vesti di 🇩🇪… https://t.co/OSDlGPBnNG

Twitter Unsere Feeds

@operamrhein

Ring am Rhein  |

Richard Wagner: "Der Ring des Nibelungen"

With the "Ring am Rhein", the Deutsche Oper am Rhein starts Richard Wagner's opera cycle "Der Ring des Nibelungen" in a new production by Dietrich W. Hilsdorf in 2017.

> Ring am Rhein 2017–2019