Junge Oper

Work­shops für Schul­klassen

Vor oder nach dem Vorstellungsbesuch
Beschreibung
Zur Vor- bzw. Nachbereitung eines Opern- oder Ballettbesuches können Schulklassen einen kostenlosen Workshop buchen. Durch szenisches Spiel, Musizieren, Tanzen und Bewegungstraining entdeckt die Klasse Stück und Inszenierung. Die Workshops sind auf das Werk, die Schulform und das Alter zugeschnitten – von der ersten Klasse bis zur Oberstufe.

In individuellen Tanz-Workshops können Schulklassen kreativ und körperlich den Tanz für sich entdecken – auch unabhängig von einem Vorstellungsbesuch. Durch eine Einführung in Bewegungslehre, Musik und Improvisation
können Themen aus unserem Repertoire sowie aus den Lehrplänen der Schulen auf ganz besondere Art und Weise aktiv nachbearbeitet werden. Ziele und Ablauf jedes Workshops werden gemeinsam geklärt und auf die jeweilige Schulklasse zugeschnitten.

Die Workshops finden in der Schule während der Unterrichtszeit statt und sind im Zusammenhang mit einer Gruppenreservierung kostenlos.
Infos & Terminvereinbarung