Ekaterina Aleksandrova

Singer Opera Studio
Die in Russland geborene Mezzosopranistin Ekaterina Aleksandrova studierte Gesang bei Prof. Hedwig Fassbender, Prof. Kelly-Moog und Prof. Michelle Breedt an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main. Ihr Studium ergänzte sie mit Meisterklassen bei Margreet Honig, Helmut Deutsch und Kai Wessel. Sie ist zudem Stipendiatin der Yehudi Menuhin Live Music Now-Stiftung in Frankfurt/Main sowie der Giovanni Omodeo Stiftung. Erste Bühnenerfahrungen sammelte Ekaterina Aleksandrova unter anderem in der Produktion „Paul Bunyan“ von Britten an der Oper Frankfurt und 2017 bei den Burgfestspielen Bad Vilbel mit der Partie des Cherubino in der deutschen Fassung von Mozarts „Die Hochzeit des Figaro“. In der Spielzeit 2018/2019 war sie als „Sandmännchen“ in Humperdincks „Hänsel und Gretel“ am Theater Bielefeld zu hören. Von 2020 bis 2022 war Ekaterina Aleksandrova Mitglied des Opernstudios der Deutschen Oper am Rhein, wo sie als Mercédès (Bizet „Carmen“), Prinzessin (Montsalvatge „Der gestiefelte Kater“), Sandmännchen, Glascha (Janáček „Katja Kabanova“), Annina (Verdi „La traviata“), Alisa (Donizetti „Lucia di Lammermoor“) sowie Tochter (Bach „Weihnachtsoratorium“) zu erleben war. Dazu gastierte sie in der Spielzeit 2021/22 als Annio in der Neuproduktion von Mozarts „La clemenza di Tito“ am Staatstheater Augsburg. In der Spielzeit 2022/23 war sie Ensemblemitglied des Staatstheaters Augsburg und debütierte u.a. als Flora in Verdis „La Traviata“, Marchesa Melibea in Rossinis „Il viaggio a Reims“, Orfeo in Glucks „Orfeo ed Euridice“ und Helena in Purcells „The Fairy Queen“. Für die Spielzeiten 2023/24 und 2024/25 ist sie am Volkstheater Rostock engagiert und wird diese Saison dort als Mercédès, Hänsel und Orfeo zu erleben sein. Außerdem gastiert Ekaterina Aleksandrova 2024 als Flora an der Deutschen Oper am Rhein.

www.ekaterina-aleksandrova.com
Sat 06.04.2024
Opernhaus Düsseldorf
19:00 - 21:30
Revival Opera
9983776756443322
Fri 07.06.2024
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:00
Family card Opera
9983776756443322
Thu 20.06.2024
Theater Duisburg
19:30 - 22:00
Revival Opera
78685848382819
Gemischtes Abo G
Wed 26.06.2024
Theater Duisburg
19:30 - 22:00
Opera
78685848382819
Gemischtes Abo H
Fri 28.06.2024
Theater Duisburg
19:30 - 22:00
For the last time this season Opera
78685848382819
Gemischtes Abo I