Bahar Gökten und Yeliz Pazar (Nutrospektif)

Bahar Gökten und Yeliz Pazar sind Kinder des Asphalts, Verbündete des Moments. Ihr prozessorientiertes Schaffen ist geprägt von den Bewegungsprinzipien und der kulturellen Praxis urbaner Tanzstile wie Waacking, Breaking oder Popping. Dabei entstehen Arbeiten die vor allem die Kraft der Improvisation ins Zentrum rücken. Bahar und Yeliz sind Teil des 2012 gegründeten Kollektivs nutrospektif, das für die Sichtbarkeit urbaner Tanzstile im Bühnenkontext steht. Das fünfköpfige Kollektiv gehört seit 2020 zu den Factory Artists des tanzhaus nrw.

Der Nuss­knacker

Ballett in zwei Akten von Demis Volpi in Zusammenarbeit mit jungen Choreograph*innen
Sa 10.12.2022
Theater Duisburg
18:00 - 20:00
Ballett
78685848382819
Wechselnde Wochentage-Abo D
Mi 14.12.2022
Theater Duisburg
19:30 - 21:30
Ballett
AusverkauftiCal herunterladen
Restkarten an der Abendkasse
Gemischtes Abo I
Mo 26.12.2022
Theater Duisburg
18:30 - 20:30
Ballett
AusverkauftiCal herunterladen
Restkarten an der Abendkasse
Sa 31.12.2022
Theater Duisburg
19:00 - 21:00
Ballett
91,5080,3070,3060,8053,6046,4036,70