Barrie Kosky

Regie
Barrie Kosky, geboren in Melbourne, wandte sich nach einer Ausbildung in Klavier und Musikgeschichte der Regie zu. Von 1990 bis 1997 war er Künstlerischer Leiter der Gilgul Theatre Company, 1996 übernahm er die Künstlerische Leitung des Adelaide Festivals. Von 2001 bis 2005 folgte ein Engagement als Co-Intendant am Wiener Schauspielhaus, wo er auch eine Vielzahl an Regiearbeiten präsentierte und sich sich zu einem gefragten Opernregisseur an bedeutenden Opernhäusern weltweit entwickelte. 2009 wurde ihm der FAUST-Preis für die Beste Regie (Janáček „Aus einem Totenhaus“, Staatsoper Hannover) verliehen. Ab 2012 war Barrie Kosky für zehn Jahre Intendant und Chefregisseur der Komischen Oper Berlin, die u.a. in der Kritikerumfrage der Zeitschrift Opernwelt zum Opernhaus des Jahres 2013 gewählt wurde. 2016 wurde er in derselben Umfrage zum Regisseur des Jahres ernannt und erhielt 2014 den International Opera Award als Regisseur des Jahres. Engagements als Opernregisseur führten Barrie Kosky im Laufe seiner Karriere u.a. an die Bayerische Staatsoper in München, zum Glyndebourne Festival, an die Oper Frankfurt, Opera Australia, Dutch National Opera, an das Opernhaus Zürich, Royal Opera House Covent Garden in London sowie zu den Bayreuther Festspielen. Seit 2022 übernimmt Barrie Kosky als Hausregisseur der Komischen Oper Berlin für fünf Spielzeiten jeweils zwei Inszenierungen pro Jahr. Zu seinen dortigen Arbeiten zählt u.a. Mozarts „Die Zauberflöte“, deren Vorstellungen weltweit gezeigt wurden, ebenso wie Offenbachs „Orpheus in der Unterwelt“, das auch an der Deutschen Oper am Rhein zu sehen ist.
Mi 01.03.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Wiederaufnahme Oper
69594939302417
Wechselnde Wochentage-Abo C
Mi 08.03.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Familienkarte Oper
69594939302417
Familienkarte: 4 Karten für 40 Euro
Alle Infos zur Buchung hier
Klassik Abo, Wechselnde Wochentage-Abo E
Fr 17.03.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Oper
69594939302417
Wechselnde Wochentage-Abo D
Di 28.03.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Oper
69594939302417
Gemischtes Abo F
So 09.04.2023
Theater Duisburg
18:30 - 21:15
Oper
69594939302417
Gemischtes Abo I
Fr 14.04.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Familienkarte Oper
69594939302417
Familienkarte: 4 Karten für 40 Euro
Alle Infos zur Buchung hier
Gemischtes Abo J
Sa 06.05.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Oper
69594939302417
Gemischtes Abo H
Fr 19.05.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Oper
69594939302417
Gemischtes Abo G
Mi 14.06.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Wiederaufnahme Oper
9983776756443322
Mittwochs-Abo
Fr 16.06.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Oper
9983776756443322
Mo 19.06.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Oper
9983776756443322