Heidi Elisabeth Meier

Solistin
Heidi Elisabeth Meier studierte Konzert- und Operngesang an der Hochschule für Musik und Theater in München und schloss ihr Studium mit dem Meisterklassendiplom ab. Sie gewann 2003 den Anneliese-Rothenberger-Gesangswettbewerb und wurde 2009 mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet. Vom Deutschlandradio wurde sie 2010 zur Opernsängerin des Jahres gewählt. Bevor sie 2012 in das Ensemble der Deutschen Oper am Rhein eintrat, war sie am Theater Freiburg und Staatstheater Nürnberg engagiert. Als lyrischer Koloratursopran sang sie Partien wie Donizettis Lucia di Lammermoor, Olympia „Les Contes d‘Hoffmann” (Olympia), Gretel (Humperdinck „Hänsel und Gretel“), Musetta (Puccini „La Bohème“), Gilda (Verdi „Rigoletto“), Euridice (Gluck „Orfeo ed Euridice“), Sophie (R. Strauss „Der Rosenkavalier“), Zerbinetta (R. Strauss „Ariadne auf Naxos“), Adele (J. Strauß Sohn „Die Fledermaus“), Woglinde (Wagner „Das Rheingold“ und „Götterdämmerung“), Romilda (Händel „Xerxes“) sowie u.a. die Mozart-Partien Sandrina („La finta giardiniera“), Donna Anna („Don Giovanni“), Susanna („Le nozze di Figaro“), Konstanze („Die Entführung aus dem Serail“), Servilia („La clemenza di Tito“), Pamina und die Königin der Nacht („Die Zauberflöte“). Sie gastierte an zahlreichen deutschen Opernhäusern, in Hongkong und den USA. Zudem ist sie regelmäßig mit renommierten Dirigenten und Orchestern als Konzertsängerin mit Werken von Bach bis hin zu zeitgenössischer Musik tätig.
An der Deutschen Oper am Rhein stand Heidi Elisabeth Meier zuletzt u.a. als Berta (Rossini „Il barbiere di Siviglia“), Madame (Weinberg „Masel Tov! Wir gratulieren!“), Venus (Offenbach „Orpheus in der Unterwelt“) und Birk (Arnecke „Ronja Räubertochter“) auf der Bühne. In der Saison 2022/23 übernimmt sie die Partien Pamina, Lisa (Bellini „La sonnambula“), Gretel und tritt in Konzerten auf.

www.heidielisabethmeier.de
Fr 14.04.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Familienkarte Oper
69594939302417
Familienkarte: 4 Karten für 40 Euro
Alle Infos zur Buchung hier
Gemischtes Abo J
Sa 06.05.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Oper
69594939302417
Gemischtes Abo H
Mi 14.06.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Wiederaufnahme Oper
9983776756443322
Mittwochs-Abo
Fr 16.06.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Oper
9983776756443322
Mo 19.06.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Zahl, so viel Du willst! Oper
AusverkauftiCal herunterladen
Zahl, so viel Du willst!
So 26.02.2023
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 21:30
Premiere Oper
10993877564524028
Premieren-Abo Düsseldorf
Sa 04.03.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:30
Oper
10993877564524028
Neuproduktionen-Abo
Do 09.03.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:30
Zahl, so viel Du willst! Oper
Zahl, so viel Du willst!
Wechselnde Wochentage-Abo 2
So 12.03.2023
Opernhaus Düsseldorf
15:00 - 18:00
Oper
Diese Aufführung wird für ein Online- Streaming aufgezeichnet, das auf www.operavision.eu ab dem 21. April sechs Monate lang kostenlos abrufbar ist.
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie ggfs. ins Blickfeld der Kamera geraten könnten. Mit Ihrer Anwesenheit geben Sie der Deutschen Oper am Rhein die Erlaubnis, diese Aufnahmen zu erstellen und zeitlich unbefristet zu veröffentlichen.
10993877564524028
Sonntagnachmittags-Abo 1
Mi 15.03.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:30
Oper
Diese Aufführung wird für ein Online- Streaming aufgezeichnet, das auf www.operavision.eu ab dem 21. April sechs Monate lang kostenlos abrufbar ist.
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie ggfs. ins Blickfeld der Kamera geraten könnten. Mit Ihrer Anwesenheit geben Sie der Deutschen Oper am Rhein die Erlaubnis, diese Aufnahmen zu erstellen und zeitlich unbefristet zu veröffentlichen.
10993877564524028
Mittwochs-Abo
Sa 18.03.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:30
Oper
10993877564524028
Samstags-Abo 2
Fr 24.03.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:30
Oper
10993877564524028
Freitags-Abo

Rendezvous um halb 8

Ein musikalisches Blind Date
Do 15.06.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 21:00
Konzert