Ovidiu Purcel

Solist
Der Tenor Ovidiu Purcel studierte an der Musikakademie in Cluj-Napoca (Rumänien) und gewann zahlreiche Preise bei nationalen Wettbewerben. Zu seinem aktuellen Repertoire gehören Partien wie Tamino (Mozart „Die Zauberflöte“), Don Ottavio (Mozart „Don Giovanni“), Fenton (Nicolai „Die lustigen Weiber von Windsor“), Nemorino (Donizetti „L’elisir d’amore“), Fenton (Verdi „Falstaff“), Alfredo Germont (Verdi „La traviata“), Rinuccio (Puccini „Gianni Schicchi“). Gastspiele führten ihn u.a. nach Cluj (National Oper) Dortmund (Theater Dortmund), Paris (Pallais Garnier), Prag (Estates Theater), Montreal (Orchestre Symphonique de Montreal).
2011/12 war Ovidiu Purcel Mitglied des Opernstudios der Deutschen Oper am Rhein, seit 2012/13 gehört er fest zum Ensemble und war hier u.a. als Edgardo (Donizetti „Lucia di Lammermoor“), Duca di Mantova (Verdi „Rigoletto“), Roméo (Gounod „Roméo et Juliette“) sowie als Don Ottavio, Tamino, Fenton, Rinuccio, Nemorino und Alfredo zu hören.
2021 debütiert Ovidiu Purcel bei den Bregenzer Festspielen als Duca di Mantova (Verdi „Rigoletto”). An der Deutschen Oper am Rhein steht er in der Saison 2021/22 u.a. als Tamino, Alfredo Germont, Edgardo und Macduff (Verdi „Macbeth“) auf der Bühne.
So 12.06.2022
Theater Duisburg
18:30 - 21:30
Premiere Oper
76665646362719
Premieren-Abo Duisburg
Mi 15.06.2022
Theater Duisburg
19:30 - 22:30
Oper
76665646362719
Wechselnde Wochentage-Abo B
Sa 18.06.2022
Theater Duisburg
19:30 - 22:30
Oper
76665646362719
Wechselnde Wochentage-Abo C
Fr 24.06.2022
Theater Duisburg
19:30 - 22:30
Oper
76665646362719
Kleines Abo, Wechselnde Wochentage-Abo D
So 26.06.2022
Theater Duisburg
18:30 - 21:30
Oper
76665646362719
Gemischtes Abo I
Sa 04.06.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:30
Oper
9075695949393019