Lavinia Dames

Solistin
Die in Göttingen geborene Sopranistin Lavinia Dames absolvierte ihr Studium mit Auszeichnung an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, nachdem sie zuvor als Studentin der Frühförderung musikalisch Hochbegabter an der Musikhochschule Hannover bei Prof. Faulstich studierte hatte. Sie ist Gewinnerin zahlreicher Wettbewerbe. Seit der Spielzeit 2014/15 ist sie Ensemblemitglied der Deutschen Oper am Rhein. Hier war sie u.a. in den Mozart-Partien Pamina („Die Zauberflöte“), Zerlina („Don Giovanni“) und Susanna („Le nozze di Figaro“) sowie Gretel (Humperdinck „Hänsel und Gretel“), Gerda (Lange „Die Schneekönigin“), Frasquita (Bizet „Carmen“), Juliette Vermont (Lehár „Der Graf von Luxemburg“), Max (Knussen „Wo die wilden Kerle wohnen“), Norina (Donizetti „Don Pasquale“), Galatea (Donizetti „Pygmalion“), Annabella (Schreier „Schade, dass sie eine Hure war“), Musetta (Puccini „La Bohème“), Julia (Blacher „Romeo und Julia“), Servilia (Mozart „La clemenza di Tito“), Adina (Donizetti „L’elisir d’amore“) und Adele (J. Strauß Sohn „Die Fledermaus“) zu hören. Gastengagements führten sie an die Komische Oper Berlin, die Königliche Oper in Stockholm und die Kongelige Opera in Kopenhagen, an die Bayerische Staatsoper in München, das Theater St. Gallen und u.a. an das Prinzregententheater München.
In der Saison 2022/23 wird Lavinia Dames an der Deutschen Oper am Rhein u.a. die Partien Juliette in Korngolds „Die tote Stadt“, Nanetta (Verdi „Falstaff“), Pamina, Norina, Gretel, Zerlina und Adina interpretieren. Zudem wird sie in der Uraufführung von Gordon Kampes Oper „Dogville“ in der Regie von David Hermann am Aalto- Theater Essen gastieren.

https://www.laviniadames.de
Sa 17.06.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:30
Premiere Oper
78685848382819
Premieren-Abo Duisburg
Do 22.06.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:30
Oper
78685848382819
Wechselnde Wochentage-Abo A
Sa 24.06.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:30
Oper
78685848382819
Samstags-Abo
Di 28.03.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Oper
69594939302417
Gemischtes Abo F
So 09.04.2023
Theater Duisburg
18:30 - 21:15
Oper
69594939302417
Gemischtes Abo I
Fr 19.05.2023
Theater Duisburg
19:30 - 22:15
Oper
69594939302417
Gemischtes Abo G
Sa 07.01.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Wiederaufnahme Oper
9277716151403019
Kleines Abo 2, Wechselnde Wochentage-Abo 3
So 15.01.2023
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 21:15
Oper
9277716151403019
Fr 20.01.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Oper
9277716151403019
Fr 27.01.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Oper
9277716151403019
Freitags-Abo
Fr 09.12.2022
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 20:45
Oper
7164585143372917
Freitags-Abo
So 18.12.2022
Theater Duisburg
18:30 - 20:45
Wiederaufnahme Oper
58504233252014
Wechselnde Wochentage-Abo A
Di 27.12.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 21:45
Oper
9277716151403019
Sa 08.10.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Oper
9983776756443322
Samstags-Abo 2
Do 13.10.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Oper
9983776756443322
Donnerstags-Abo
Sa 15.10.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:45
Oper
9277716151403019
Sa 29.10.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:45
Oper
9277716151403019
Samstags-Abo 2
So 27.11.2022
Opernhaus Düsseldorf
15:00 - 18:15
Oper
9277716151403019
Sonntagnachmittags-Abo 1
Di 13.12.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:45
Oper
9277716151403019
Do 22.12.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:45
Oper
9277716151403019