Anke Krabbe

Solistin
Die Sopranistin Anke Krabbe studierte an den Hochschulen in Schwerin und Köln (Prof. Edda Moser) und besuchte zahlreiche Meisterkurse. Erste Opernerfahrungen sammelte sie bei der Kammeroper Schloss Rheinsberg in der Zauberflöteninszenierung von August Everding. Nach Engagements in Bielefeld und Münster ist sie seit 2000/01 Ensemblemitglied der Deutschen Oper am Rhein. Hier singt sie ein breites Repertoire von Barock über Klassik, Romantik bis zur Moderne mit zahlreichen Uraufführungen. Dazu gehören Partien wie Pamina (Mozart „Die Zauberflöte“), Atalanta (Händel „Xerxes“), Gretel (Humperdinck „Hänsel und Gretel“), Woglinde, Helmwige und Gutrune (Wagner „Ring des Nibelungen“), Antonia (Offenbach „Les Contes d’Hoffmann“), Lauretta (Puccini „Gianni Schicchi“), Sophie (R. Strauss „Der Rosenkavalier“), Micaëla (Bizet „Carmen“), Frau Fluth (Nicolai „Die lustigen Weiber von Windsor“), Rosalinde (J. Strauß Sohn „Die Fledermaus“), Ein Mädchen (Ullmann „Der Kaiser von Atlantis“), Berta (Rossini „Il barbiere di Siviglia“), Birk (Arnecke „Ronja Räubertochter“) und u.a. Liù (Puccini „Turandot“). Gastspiele führten sie international an diverse Festivals, Opern- und Konzerthäuser wie z.B. die Eutiner Festspiele, die Deutsche Oper und die Staatsoper Berlin sowie nach Wiesbaden, München, Darmstadt, Bonn, Bern, Catania, Montpellier und Stockholm.
Anke Krabbes Partien der Saison 2022/23 an der Deutschen Oper am Rhein umfassen Liù, Ein Mädchen, Contessa Almaviva (Mozart „Le nozze di Figaro“), Gretel und Rosalinde. Zudem tritt sie beim 5. Haniel Klassik Open Air auf.
Mo 10.04.2023
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 21:00
Oper
9983776756443322
Kleines Abo 1, Wechselnde Wochentage-Abo 4
Sa 15.04.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:00
Oper
9983776756443322
Samstags-Abo 1

Der Kai­ser von At­lantis

oder Die Tod-Verweigerung
Mi 08.03.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 20:30
Wiederaufnahme Oper
7164585143372917
Wechselnde Wochentage-Abo 1
Fr 07.04.2023
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 19:30
Oper
7164585143372917
Kleines Abo 2, Wechselnde Wochentage-Abo 3
Do 20.04.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 20:30
Oper
7164585143372917
Fr 28.04.2023
Opernhaus Düsseldorf
20:00 - 21:00
Oper
7164585143372917
Wechselnde Wochentage-Abo 2
Sa 06.05.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 20:30
Oper
7164585143372917
Samstags-Abo 2
Mi 17.05.2023
Opernhaus Düsseldorf
20:00 - 21:00
Oper
7164585143372917
Mittwochs-Abo
So 29.01.2023
Opernhaus Düsseldorf
15:00 - 18:30
Oper
9277716151403019
Sonntagnachmittags-Abo 1
Fr 10.02.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 23:00
Oper
9277716151403019
Wechselnde Wochentage-Abo 3
Do 02.03.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 23:00
Oper
9277716151403019
Donnerstags-Abo
Mi 22.03.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:00 - 22:30
Oper
9277716151403019
Sa 01.04.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:00 - 22:30
Oper
9277716151403019
Di 20.12.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 21:45
Oper
9277716151403019
Fr 06.01.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:00 - 21:15
Oper
9277716151403019
Fr 13.01.2023
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 20:45
Oper
7164585143372917
Wechselnde Wochentage-Abo 4
So 06.11.2022
Opernhaus Düsseldorf
15:00 - 18:15
Oper
9983776756443322
Sonntagnachmittags-Abo 2
So 20.11.2022
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 21:45
Oper
9983776756443322
Wechselnde Wochentage-Abo 1
Sa 31.12.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:00 - 22:15
Oper
11299938774684936
So 22.01.2023
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 21:45
Oper
9983776756443322
Sonntags-Abo
Sa 04.02.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:45
Oper
9983776756443322
So 19.02.2023
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 21:45
Oper
9983776756443322
Fr 24.02.2023
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:45
Oper
9983776756443322