Simone McIntosh

Die schweizerisch-kanadische Mezzosopranistin Simone McIntosh ist eine vielseitige Sängerin mit einer Leidenschaft für Musik, die von Barock bis zu zeitgenössischer Musik reicht und sich auf agilen Koloraturgesang spezialisiert hat. Sie studierte an der McGill Schulich School of Music und der University of British Cokumbia. Sie war Mitglied des Internationalen Opernstudios am Opernhaus Zürich, des Adler Fellowship Program der San Francisco Opera und des Ensemble Studios der Canadian Opera Company und war Stipendiatiun der Merola Opera, des Songfest, des Toronto Summer Music Festival und des Banff Centre of the Arts.
Beim Wettbewerb BBC Cardiff Singer of the World 2023 vertrat Simone McIntosh Kanada und gewann einen Finalistenplatz im entsprechenden Kunstliedwettbewerb. Zudem war sie erste Preisträgerin des Concours Musical International de Montréal - Aria Division 2022, zweite Preisträgerin und beste Mezzosopranistin von Die Meistersinger von Nürnberg 2022 und Empfängerin des Igor Gorin Memorial Award 2022. Zu ihren früheren Auszeichnungen zählen der zweite Preis beim Concours OSM, der Manetti-Sherem-Gesangspreis, der Wirth-Gesangspreis, der COC Ensemble Studio Competition und der Ottawa Choral Society New Discoveries Competition.
Ein Schwerpunkt des Opernschaffens von Simone McIntosh liegt auf dem Rossini-Repertoire. So sang sie u.a. am Opernhaus Zürich, der San Francisco Opera, der Canadian Opera Company, dem Theater Winterthur, dem Teatro Nuovo und der Vancouver Opera Partien wie die Titelrolle in „La Cenerentola“ und Anna in „Maometto Secondo“. In diesem Herbst gibt sie ihr Debüt als Rosina in „Il barbiere di Siviglia“ an der Scottish Opera. Weitere wichtige Rollen in ihrem Aufführungsrepertoire sind Arsamene (Händel „Serse“), Ruggiero (Händel „Alcina“), Tamiri (Mozart „Il re pastore“), Béatrice (Berlioz „Béatrice et Bénédict“) und Meg (Adamo „Little Women“).
In der Saison 2023.24 gibt sie ihr Hausdebüt an der Deutschen Oper am Rhein in der Partie des Hänsel (Humperdinck „Hänsel und Gretel“).

https://simonemcintosh.com/
Fr 10.01.2025
Opernhaus Düsseldorf
18:00 - 20:15
Oper
58504233252014
So 19.01.2025
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 20:45
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit Oper
58504233252014