Anna Harvey

Solistin
Die vielfach preisgekrönte Mezzosopranistin Anna Harvey studierte in Cambridge und an der Royal Academy of Music in London. Engagements führten die Britin, die zuletzt 2022 den Ersten Preis der Paris Opéra Competition gewann, u.a. an De Nationale Opera in Amsterdam, die Welsh National Opera, das Deutsche Nationaltheater Weimar, nach Dortmund, Essen und Chemnitz, zum Verbier Festival und zur „Last Night of the Proms“ in der Royal Albert Hall in London. Ihr umfangreiches Opern- und Konzertrepertoire reicht von Alter Musik bis hin zu zeitgenössischen Komponisten und so gehören Partien wie Nerone (Monteverdi „L’incoronazione di Poppea“), Ariodante aus Händels gleichnamiger Oper, Ramiro (Mozart „La finta giardiniera“), Zulma (Rossini „L’italiana in Algeri“) und Astron (Tippett „The Ice Break“) zu ihrem Repertoire. Seit 2018/19 ist Anna Harvey Ensemblemitglied der Deutschen Oper am Rhein. Sie verkörperte hier u.a. Hänsel (Humperdinck „Hänsel und Gretel“), Siegrune und Floßhilde (Wagner „Der Ring des Nibelungen“), Tisbe (Rossini „La Cenerentola“), Suzuki (Puccini „Madama Butterfly“), Polina (Tschaikowsky „Pique Dame“), das Kind (Ravel „L’Enfant et les Sortilèges“), Bejlja (Weinberg „Masel Tov! Wir gratulieren!“), Annius (Mozart „La clemenza di Tito“), Barbara (Janáček „Katja Kabanova“), Brigitta (Korngold „Die tote Stadt“), 2. Dame (Mozart „Die Zauberflöte“), Prinz Orlofsky (J. Strauß Sohn „Die Fledermaus“) und Meg Page (Verdi „Falstaff“).
2023/24 interpretiert Anna Harvey Mary (Wagner „Der fliegende Holländer“), Flora Bervoix (Verdi „La traviata“), Olga (Tschaikowsky „Eugen Onegin“), Octavian (Strauss „Der Rosenkavalier“), 2. Blumenmädchen (Wagner „Parsifal“), Suzuki und 2. Dame und ist in Konzerten zu hören. Ferner debütiert sie an der Nederlandse Reisopera, mit der Tampere Filharmonia in Finnland und unter der Leitung von Ádám Fischer in der Tonhalle Düsseldorf. Außerdem kehrt sie für eine Solo-Operngala mit dem Orchestre de Picardie nach Paris zurück.

www.annaharveymezzo.com
So 16.06.2024
Opernhaus Düsseldorf
18:30 - 20:45
Premiere Oper
10993877564524028
Premieren-Abo Düsseldorf
Fr 21.06.2024
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 21:45
Freundeskreispremiere Oper
10993877564524028
Neuproduktionen-Abo
So 23.06.2024
Opernhaus Düsseldorf
15:00 - 17:15
Familienkarte Oper
10993877564524028
Mit der Familienkarte 10 € für jedes eingetragene Familienmitglied
Alle Infos zur Buchung hier
Sonntagnachmittags-Abo 1
Sa 29.06.2024
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 21:45
Oper
10993877564524028
Mi 03.07.2024
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 21:45
Oper
10993877564524028
Mittwochs-Abo
Sa 06.07.2024
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 21:45
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit Oper
10993877564524028
Samstags-Abo 1
Do 18.04.2024
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:00
Oper
AusverkauftiCal herunterladen
evtl. Restkarten an der Abendkasse
So 02.06.2024
Opernhaus Düsseldorf – Foyer
11:00 - 13:30
Konzert