30.09.–13.10.2022 / Oper

Fal­staff

Giuseppe Verdi
Sa 08.10.2022
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 22:15
Oper
9983776756443322
Samstags-Abo 2
Termine
19:30 - 22:15
Wiederaufnahme Oper
9983776756443322
9983776756443322
Wechselnde Wochentage-Abo 2
9983776756443322
Samstags-Abo 2
9983776756443322
Donnerstags-Abo
Beschreibung
Commedia lirica in drei Akten
Libretto von Arrigo Boito nach William Shakespeares „The Merry Wives of Windsor“
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
ca. 2 ½ Stunden, eine Pause
Empfohlen ab 12 Jahren
Um trotz gähnender Leere im Geldbeutel seinen wohlgenährten Bauch zu erhalten, schreibt der schlitzohrige Ritter Falstaff gleichlautende Liebesbriefe
an zwei wohlhabende Damen. Doch die kriegen Wind von dem Schwindel. „Wer zuletzt lacht, lacht am besten“ – mit diesen wohl schönsten allerletzten Bühnenworten verabschiedete sich der 80-jährige Giuseppe Verdi 1893 in den Ruhestand und komponierte am Ende seiner Opernlaufbahn nach Shakespeares „Die lustigen Weiber von Windsor“ noch eine ebenso unkonventionelle wie hinreißende Musikkomödie.
Musikalische Leitung
Inszenierung
Bühne und Kostüme
Chorleitung
Besetzung