Bernhard F. Loges

Dr. Bernhard F. Loges, der von der Saison 2018/19 bis 2022/23 die Intendanz am Landestheater Coburg innehatte, war von 2009 bis 2018 Musiktheaterdramaturg an der Deutschen Oper am Rhein. Er studierte an der Ruhr-Universität Bochum Theaterwissenschaft, Komparatistik und Alte Geschichte und wurde 2009 zum Dr. phil. promoviert. Er war Promotionsstipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes, der Richard-Wagner-Stipendienstiftung sowie der Akademie Musiktheater heute (Deutsche Bank Stiftung). Als Autor war er für diverse Theaterjahrbücher tätig. Lehraufträge führten ihn an die Ruhr-Universität Bochum, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Thomas-Morus-Akademie Bensberg sowie u.a. an die Universität Bayreuth. An der Deutschen Oper am Rhein war Bernhard F. Loges insbesondere für die Programmierung der Familienopern verantwortlich, ab der Saison 2013/14 auch im Rahmen der Kooperation „Junge Opern Rhein-Ruhr“, innerhalb welcher er Werke von Jörn Arnecke und Marius Felix Lange initiierte. Außerdem betreute er Uraufführungen und zeichnete für die Programmgestaltung des Opernstudio verantwortlich. Er entwickelte darüber hinaus mit Dietrich W. Hilsdorf das Konzept der Neuinszenierung von Wagners „Der Ring des Nibelungen“. Seit 2014 ist er Beiratsmitglied der „Akademie Musiktheater heute“ der Deutsche Bank Stiftung, hinzu kommt eine Jurytätigkeit für die Festspiele Baden-Baden. Am Landestheater Coburg führte Bernhard F. Loges neben seiner Tätigkeit als Intendant zudem in diversen Produktionen Regie. So setzte er dort u.a. „Le Coq d’or“ (Rimsky-Korsakow) und „The Rake’s Progress“ (Strawinsky) in Szene.
So 09.03.2025
Theater Duisburg
18:30 - 21:00
Wiederaufnahme Oper
78685848382819
Mi 12.03.2025
Theater Duisburg
19:30 - 22:00
Oper
78685848382819
Wechselnde Wochentage-Abo C
Fr 28.03.2025
Theater Duisburg
19:30 - 22:00
Oper
78685848382819
Kleines-Abo-1, Wechselnde Wochentage-Abo D
Fr 04.04.2025
Theater Duisburg
19:30 - 22:00
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit Oper
78685848382819
Gemischtes Abo H
Mi 19.06.2024
Opernhaus Düsseldorf
19:30 - 23:00
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit Oper
9983776756443322
Mittwochs-Abo