14.05.–15.05.2022 / Ballett

Step by Step

Kooperationsprojekt mit dem tanzhaus nrw
Beschreibung
Kooperationsprojekt mit dem tanzhaus nrw
Empfohlen ab 10 Jahren
In Kooperation mit dem tanzhaus nrw ist in der letzten Spielzeit ein Format entstanden, das sich selbst immer wieder neu erfinden will. Sowohl Tänzer*innen der Compagnie als auch die Factory Artists des tanzhaus nrw sind eingeladen, mit dem Ensemble zu arbeiten und sich auszuprobieren. Was haben sich Stadttheater und Freie Szene zu sagen? Welche Brücken gilt es zu schlagen? Was können wir voneinander lernen? Wie den Tanz befragen und ihn weiterdenken? Oder sich gemeinsam ins kalte Wasser stürzen? Es braucht Experimente, Versuche und neue Anordnungen. Am liebsten in einem sicheren Umfeld und mit Offenheit für unerwartete Ergebnisse. Einen so lebendigen Raum zu etablieren, braucht nicht nur mutige Künstler*innen, sondern auch ein offenes und neugieriges Publikum. Lassen Sie uns gemeinsam gespannt sein.
Choreographie
Musik
Frederic Chopin
Choreographie:
Musik
Johann Sebastian Bach
Choreographie
Musik
Antonin Dvorak, Shostakovich Dmitri
Choreographie
Bahar Gökten, Yeliz Pazar, Emilia Peredo Aguirre, Alfredo Zinola
Choreographie
Musik
Lost Girls
Choreographie
Musik
Amar
Besetzung
Tänzer*innen
Svetlana Bednenko, Michael Foster
Tänzer*innen
Julio Morel, Eric White, Emilia Peredo Aguirre, Bahar Gökten, Yeliz Pazar, Alfredo Zinola
Tänzer*innen

Weitere Empfehlungen