16.11.2024–12.01.2025 / Oper

Prima la Mamma!

Sitten und Unsitten am Theater
Gaetano Donizetti
Termine
19:30 - 21:00
Premiere Oper
78685848382819
Wechselnde Wochentage-Abo B
19:30 - 21:00
Oper
78685848382819
Wechselnde Wochentage-Abo A
19:30 - 21:00
Oper
78685848382819
Samstags-Abo
15:00 - 16:30
Oper
78685848382819
19:30 - 21:00
Oper
78685848382819
Wechselnde Wochentage-Abo C
19:00 - 20:30
Oper
92817161544737
Im Eintrittspreis ist jeweils ein Begrüßungsgetränk enthalten.
15:00 - 16:30
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit Oper
Im Anschluss: Nachgefragt
78685848382819
Sonntagnachmittags-Abo
Beschreibung
Skandal hinter den Kulissen!
Komische Oper in zwei Akten
Libretto von Domenico Gilardoni
Deutscher Text von Stefan A. Troßbach
In deutscher und italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
ca. 2 ½ Stunden, eine Pause
Empfohlen ab 14 Jahren
Theater, überall Theater! Auf der Probebühne wird der höchst tragische Antike-Schinken „Romulus ed Ersilia“ geprobt. Aber irgendwie läuft alles schief: Die Primadonna fühlt sich nicht, die Hosenrolle gefällt sich nicht und der Tenor möchte
endlich auch mal die erste Geige spielen.
Und zu allem Unglück platzt auch noch Mamma Agata, die Helikoptermutter der zweiten Sopranistin, herein...
Als schließlich die Hosenrolle und der Tenor beleidigt abreisen, ist die Not groß: Wer soll nun den Romulus singen? Kurzerhand und sehr hilfsbereit will die völlig unmusikalische Mamma Agata einspringen. Doch noch bevor es so weit kommt, geschweige denn zur Aufführung der Oper, ist alles vorbei und das Stück wird abgesetzt!

Gaetano Donizetti entwirft in seiner Opera buffa, in der die Mamma mit einem Bass (!) besetzt wird, eine musikalisch so vielfarbige wie virtuose Parodie der Sitten und Unsitten am Theater mit allen Klischees und exzentrischen Anwandlungen der Künstlerinnen und Künstler, komödiantisch in Szene gesetzt von Regisseur Daniel Kramer („Die tote Stadt“).
Musikalische Leitung
Inszenierung
Bühne
Justin Nardella
Kostüme
Shalva Nikvashvili
Licht
Friedrich Rom
Dramaturgie
Besetzung
Daria
Slávka Zámečníková
Procolo
Mamma Agata
Scott Hendricks
Dorothea
Maria Polańska
Maestro
Regisseur
Intendant

Wei­tere Em­pfeh­lung­en